Prophy­laxe / Professio­nelle Zahn­reinigung (PZR)

PROPHYLAXE

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) ist ein Hauptbestandteil der zahnmedizinischen Prophylaxe. Man versteht darunter eine mechanische Reinigung der Zähne, die deutlich über das hinausgeht, was jeder Mensch selbst täglich zu Hause durchführt.

INDIKATION

Auf Zähnen bildet sich nach 1 bis 2 Tagen ein Belag aus Speiseresten und Bakterien, den man Plaque nennt. Dieser Biofilm besteht aus Milliarden von Bakterien, die einen regen Stoffwechsel entwickeln, Nahrungsreste verdauen und Säuren sowie Zellgifte ausscheiden. Durch diese aggressiven Substanzen entstehen Zahnschäden (Zahnkaries), Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) oder sogar Knochenabbau (Parodontitis). Trotz gründlicher Zahnpflege gelingt es vielen Patienten nicht, alle Zwischenräume und Nischen in der Mundhöhle zu erreichen und diese Bakterien zu entfernen. Die so entstehenden Beläge verfärben sich durch Einflüsse wie das Rauchen oder in der Nahrung enthaltene Farbstoffe braun.

1. Untersuchung & Erläuterung der Behandlung
2. Entfernen harter und weicher Beläge
3. Reinigen der Zähne und Zahnzwischenräume
4. Politur und Zahnglättung mit fluoridhaltiger Paste
5. Auftragen von Fluoridlack oder -gel
6. Anleitung zur richtigen Mundhygiene

VORSORGE

Die Professionelle Zahnreinigung sollte regelmäßig alle 6 bis 12 Monate durchgeführt werden. Dabei hängt die Häufigkeit von individuellen Faktoren ab. Studien belegen, dass Hygiene- und Ernährungsgewohnheiten die Gesundheit im Mund entscheidend beeinflussen. Bei kariesaktivem Gebiss oder parodontaler Vorschädigung sollte eine PZR mindestens alle 3 bis 6 Monate durchgeführt werden. Zusätzlich wird nach jeder PZR-Behandlung die regelmäßige Anwendung von Fluoriden empfohlen, die den Zahnschmelz härten.

WIRKSAMKEIT

Bereits in den 1980er-Jahren wurde in Studien nachgewiesen, dass durch die regelmäßige systematische Zahnreinigung das Parodontitis- und Kariesrisiko – und damit die Wahrscheinlichkeit einer dentalen Erkrankung – stark gesenkt werden kann. Der Langzeiterfolg einer regelmäßigen systematischen Karies- und Parodontitisprophylaxe ist erwiesen.

BEHANDLUNG

Die PZR wird von fortgebildeten Fachkräften durchgeführt. Dies sind Zahnmedizinische Prophylaxe-Assistenten (ZMP), Zahnmedizinische Fachassistenten (ZMF) oder Dental-Hygieniker (DH). Soweit sie klinisch sichtbar und erreichbar sind, umfasst die PZR eine vollständige Entfernung versteckter weicher und auch mineralisierter Zahnbeläge oberhalb (Zahnstein) und unterhalb (Konkrement) des Zahnfleisches. Dazu verwendet werden Handinstrumente (u.a. spezielle Kratzer, feinstes Schleifpapier, Bürstchen oder Zahnseide) und Ultraschallgeräte. Dann können eventuell verbliebene Verfärbungen und Ablagerungen auf Zahnoberflächen oder Kronen mit einem Pulverstrahl entfernt sowie mit einem rotierenden Gummikelch und einer Prophylaxepaste poliert werden. Das glättet die Zahnoberflächen und erschwert ein Neuansetzen von Belägen. Abschließend werden zum Schutz des Zahnschmelzes alle Zahnoberflächen mit einem speziellen Fluoridlack behandelt.

Unsere Expert:innen für diesen Bereich

◊ Hamburg und Norddeutschland◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Zahnärztin M.Sc., M.Sc., M.Sc. Herrat Schönrock

Dent Aesthetic

Hauptstraße 16
25548 Kellinghusen

◊ Berlin◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Prof. Dr. med. dent Florian Beuer (MME)

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Zahnärztliche Prothetik, Alterszahnmedizin und Funktionslehre

Aßmannshauser Straße 4–6
14197 Berlin

◊ Bayreuth◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. med. dent. Martin Gollner

DentalZentrum Bayreuth

Karl-Marx-Straße 8
95444 Bayreuth

Zahnarzt Dr. Christoph Wenninger München
◊ München & Umgebung◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. Christoph Wenninger

Görresstraße 39
80798 München

◊ Köln◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Priv.-Doz. Dr. med. Dr. med. Dent. Timm Steiner

MKG Lindenthal

Aachener Straße 327
50931 Köln

◊ Düsseldorf◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Zahnarzt Robert Svoboda M.Sc.

Robert Svoboda M.Sc. in Funktion, Ästhetik der Universität Greifswald

Schanzenstraße 20
40549 Düsseldorf

◊ München & Umgebung◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. med. dent. Siegfried Marquardt

Zahngesundheit am Tegernsee

Adelhofstraße 1
83684 Tegernsee

◊ Stuttgart und Umgebung◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. med. dent. Wolfgang Dinkelacker &
Dr. med. dent. Oliver Brendel

Dinkelacker & Brendel

Tilsiter Straße 8
71065 Sindelfingen

◊ Münster◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. Luca Schlotmann

Zahnmedizinische Tagesklinik ZMVZ GmbH

Platz der Deutschen Einheit 8
46282 Dorsten

◊ Ödenburg / Sopron – Ungarn◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. Dr. Ákos Fehér
Dr. Tímea Wicker

Fehér Dental Team

Árpád u. 1.
9400 Sopron / Ungarn

◊ Hamburg und Norddeutschland◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. med. dent. Thomas Marc Schulte

Praxis Dr. med. dent. Thomas Marc Schulte

Bernadottestraße 42
22763 Hamburg

◊ Mainz und Umgebung◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. Sven Tomalla

DentalGut

Am Alten Bahnhof 2
55270 Klein-Winternheim

Zahnarzt Dr. Christian Leonhardt
◊ Augsburg◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. med. dent. Christian Leonhardt & Dr. med. dent. Klaus Karg

Zahnärzte am Perlach

Karolinenstraße 2
86150 Augsburg

◊ Leipzig◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. med. dent Nico Lindemann, Zahnarzt Jan Kurtz-Hoffmann & Kollegen

Die Zahnärzte im Roßbachpalais

Beethovenstraße 8
04107 Leipzig

◊ Hamburg und Norddeutschland◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. med. dent. Jens Thomsen, Dr. med. dent. Tore Thomsen

Zahnarztpraxis Dres. Thomsen & Kollegen

Heilwigstraße 115
20249 Hamburg

◊ Wien◊ Ästhetische Zahnheilkunde

Dr. Dr. Ákos Fehér, Dr. Tímea Wicker

Smile Lounge

Börseplatz 6/1/8
1010 Wien

Weitere Spezialisierungen der Ästhetischen Zahnheilkunde

Zähne bleichen / Bleaching

Digitale Zahnmedizin

Kiefer­orthopädie

Kinder­zahnarzt

Sportzahnmedizin

Veneers (Verblend­schalen)

Wurzel­behandlung / Endo­dontie

Zahnarzt­angst / schmerz­freie Zahn­behandlung

Zähne­knirschen und CMD (Cranio­mandibuläre Dys­funktion)

Zahnersatz

Zahnfleisch­behandlung

Neues von Premium Quarterly

Unser Magazin für Health, Wellbeing und Lifestyle