Premium Praxen
 +++  Premium Kliniken & Praxen reagiert auf die veränderte Situation  +++  verstärkte Hygienemaßnahmen  +++  Videosprechstunden  +++  wir sind weiterhin für Sie da    +++  Premium Kliniken & Praxen reagiert auf die veränderte Situation  +++  verstärkte Hygienemaßnahmen  +++  Videosprechstunden  +++  wir sind weiterhin für Sie da  

Wir lieben Menschen und ihre Zähne

Im grünen Münsterland, zwischen Landgütern, Wäldern und Pferdekoppeln liegt Rheine. Die schöne Stadt, durch die sich die Ems schlängelt, liegt geografisch zwischen den beiden größeren Städten Münster in Westfalen und Osnabrück. Mit ihren rund 80.000 Einwohnern ist Rheine immer noch ein gemütlicher und überschaubarer Ort. Mit weiter wachsendem Wirtschaftsvolumen und durch gutes städtebauliches Engagement bietet es seinen Bewohnern ein großes Plus an Lebensqualität und wird deshalb für immer mehr Menschen als Lebensraum zunehmend interessant. In Sachen zahnärztlicher Kompetenz kann sich Rheine mit jeder deutschen Großstadt messen. Die Zahnarztpraxis von Dr. Martin Rempen und Dr. Karsten Priehn versteht sich hier als Exzellenzzentrum. „Nur mit klar strukturierten Therapiekonzepten, Behandlungen nach dem State of the Art und regelmäßiger Prophylaxebetreuung gibt es eine erstklassige und nachhaltige Zahnmedizin“, betont Dr. Martin Rempen.

Und offensichtlich sehen das die Patienten genauso, denn inzwischen werden in der Praxis drei Generationen von Patienten behandelt. Auch für diejenigen, die schon lange weggezogen sind, ist sie weiterhin die Zahnarztpraxis des Vertrauens, bei der man in Behandlung bleiben möchte. Dieses Vertrauen ist das Ergebnis von 30 Jahren konstanter zahnmedizinischer Spitzenqualität, und die Zahnärzte und  ihr Team tun alles, damit es auch so bleibt.

Immer ein offenes Ohr für die Wünsche und Bedürfnisse jedes einzelnen Patienten zu haben, ist für die beiden Zahnärzte ein selbstverständlicher Teil ihrer Praxisphilosophie. Statt von Behandlungsraum zu Behandlungsraum zu laufen, nehmen sich die beiden viel Zeit für eine ausführliche Beratung und persönliche Betreuung ihrer Patienten. Ihre umfassend ausgebildeten und herzlichen Mitarbeiterinnen sorgen dafür, dass sich die Patienten rundum wohl und gut aufgehoben fühlen. Außerdem muss in der perfekt organisierten Terminpraxis niemand unnötig warten, was für eine ruhige und entspannte Atmosphäre sorgt und einen durch langes Warten bedingten Stresslevel bei Patienten erst gar nicht aufkommen lässt.

„Erstklassige Zahnmedizin ist für uns auch immer nachhaltige Zahnmedizin.”

Dr. Martin Rempen

„Gefühlt beschäftige ich mich schon mein ganzes Leben lang mit Zähnen“, so Dr. Rempen: Vor 40 Jahren absolvierte er in Köln eine Lehre als Zahntechniker, welche sich durchgehend positiv auf sein ganzes Berufsleben ausgewirkt hat. Ab 1981 studierte er dann an der Westfälischen Wilhelms- Universität in Münster Zahnmedizin. Besonders beeindruckend war für ihn die Zeit am Ende seines Studiums, als er an der Zahnklinik in Suva / Fidschi tätig war.

Nach der Approbation als Zahnarzt, Promotion und Weiterbildung auf dem Gebiet der Oralchirurgie gründete er 1990 seine erste eigene Praxis in Rheine. Zu den Kompetenzbereichen des zertifizierten Implantologen gehören komplexe Behandlungen und Operationen sowie Knochenaufbau im Kiefer, Zahnfleischkorrekturen und umfangreiche Sanierungen des Gebisses mit Kronen, Brücken und Implantaten. Bei Operationen steht den Zahnärzten ein erfahrenes Anästhesieteam zur Seite. Angstpatienten und Kinder können bei Bedarf ebenfalls in Vollnarkose behandelt werden. Überhaupt bringt man hier für Angstpatienten sehr viel Zeit und Geduld mit, denn eine entspannte und schmerzfreie Behandlung steht für die Ärzte an oberster Stelle. „Ob Vollprothese oder Zahnersatz in Verbindung mit Implantaten – die dritten Zähne muss heute niemand mehr als solche erkennen“, so die Meinung von Dr. Rempen. „Zeitgemäße High-End-Prothesen sitzen perfekt, und kein Patient muss heutzutage noch unter schlecht sitzenden Prothesen leiden.“

Dank modernster Technik, wie dem hoch effizienten Cerec-Gerät im praxiseigenem Labor, ist es möglich, Brücken und Kronen aus Vollkeramik präzisionsgenau zu fräsen und oft noch am gleichen Tag einzusetzen. „Von unseren Patienten wird das natürlich als sehr angenehm empfunden, es er- spart ihnen Anfahrtszeit und Termine.

„Eine entspannte und schmerzfreie Behandlung ist Teil unserer Praxisphilosophie. Deshalb wird jeder einzelne Behandlungsschritt mit dem Patienten im Vorfeld genau besprochen.”

Dr. Karsten Priehn

Dr. Karsten Priehn stammt gebürtig aus Berlin und hat dort sein Zahnmedizinstudium an der Freien Universität Berlin absolviert. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung für Rekonstruktive Zahnheilkunde an der Berliner Charité bei Prof. Dr. Freesmeyer promovierte er über das Thema Wurzelkanalstifte. Sein Werdegang führte ihn von dort in eine zahnärztliche Praxis in Lübeck und eine alteingesessene Privatpraxis in Hamburg, wo er weitere Erfahrungen sammeln konnte. Sein Schwerpunktgebiet, neben der Ästhetischen Zahnmedizin, ist die Wurzelkanalbehandlung unter dem Dentalmikroskop: „Ein Zukunftspotenzial sehe ich ganz klar im Zahnerhalt. Sehr gute neue Techniken und Materialien ermöglichen uns in vielen Fällen, die eigene Zahnsubstanz des Patienten zu erhalten und damit Operationen und aufwendigen Zahnersatz erst einmal zu umgehen. Denn die eigenen Zähne sind immer noch die Besten!“

Aber wenn es sich dann doch nicht verhindern lässt, gibt Dr. Priehn seinen Patienten mit unsichtbaren Kunststofffüllungen, hoch ästhetischen Vollkeramikversorgungen und Veneers das natürlich schöne Lächeln wieder zurück. „Ich versuche die individuelle Zahnstellung zu erhalten oder nach den Wünschen des Patienten zu optimieren. Natürlichkeit bedeutet für mich nicht jede kleine Fehlstellung zu korrigieren. Oft ist eine kleine Lücke oder ein minimal verdrehter Schneidezahn interessanter und charmanter als ein makelloses Standardgebiss“, betont Dr. Priehn. „Unser Name ist auch unser Programm: Rheine Schöne Zähne!“ Eine eigene Prophylaxeabteilung mit speziell dafür ausgebildeten Helferinnen sowie eine Bleachingassistentin gehören unverzichtbar für die Zahnärzte zum Patientenangebot dazu. Regelmäßige Weiterbildung, der Besuch von Fachkongressen, Veröffentlichungen in internationalen Fachzeitschriften sowie eigene Vortragstätigkeit gehören zum Arbeitsalltag der Mediziner. Beide Ärzte sind Mitglieder in allen bedeutenden zahnmedizinischen Qualitätsverbänden und Vereinigungen in Deutschland.

Kontakt

Dr. Martin Rempen, Dr. Karsten Priehn

Rheine schöne Zähne - Dr. Martin Rempen, Dr. Karsten Priehn

Zahnarzt > Rheine
Adresse:

Auf dem Thie 34 / Röntgenstraße 3
48431 Rheine