Premium Praxen

Dem Fortschritt einen Schritt voraus

Seine Laufbahn als Ophthalmologe begann Dr. med. Florian Kretz (FEBO) an einer der renommiertesten medizinischen Fakultäten, der Universität Heidelberg. Er entschied seine Facharztausbildung an der angesehenen Augenklinik des Universitätsklinikums Heidelberg zu absolvieren und entdeckte dabei seine große Leidenschaft für die Augenheilkunde. Heute führt er als internationaler Spezialist jährlich weit über 3000 intraokulare Eingriffe durch, aber begonnen hat seine Zeit als niedergelassener Arzt mit einer 40 Jahre alten Bestandsklinik, die er gemeinsam mit einem Partner zu einem Klinikverbund ausweitete. Der Wunsch, seine Patienten bestmöglich und nach den neuesten Standards zu versorgen, unterstützt durch aktuellste Forschungsergebnisse, innovative Technik und modernste Methoden, erforderte aber neue Ideen und neue Partner. Eine Idee kristallisierte sich heraus und wurde von Dr. med. Florian Kretz (FEBO) ausgearbeitet und weiterentwickelt. Das neue Konzept basiert auf Innovation, Fortschritt und Präzision: die „Precise Vision Augenärzte“ waren geboren.

Dr. med. Florian Kretz (FEBO) arbeitet und operiert in den Augentageskliniken Rheine und Greven. Spezialisiert hat er sich auf Grauer-Star-Operationen mit minimalinvasiven Methoden sowie refraktive Hornhautchirurgie zur Korrektur von Sehfehlern. Er ist jedoch auch kompetenter Ansprechpartner bei Glaukomen, Makulaerkrankungen, allen Formen der Fehlsichtigkeit sowie weiteren Augenkrankheiten. Neben Dr. med. Florian Kretz (FEBO) arbeiten in den Precise Vision Augentageskliniken weitere internationale Spezialisten, die die Patienten nicht nur mehrsprachig betreuen, sondern durch ihre Spezialisierung auf die verschiedenen Teildisziplinen der Ophthalmologie auch das gesamte Spektrum an Augenerkrankungen optimal abdecken können.

Präzision für Ihre Augen

Bei Dr. med. Florian Kretz (FEBO) begeben Sie sich in die besten Hände, denn er vereint die Leidenschaft für den Beruf mit professioneller Präzision und räumt dem Wohl und den Bedürfnissen seiner Patienten höchste Priorität ein. Besonderen Wert legt er daher auf ausführliche Beratung und Transparenz im gesamten Behandlungsprozess. Vor allem die richtige Linsenwahl vor einer Katarakt-OP ist ein Punkt, den er stets ausführlichst bespricht. Denn um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, gilt es nicht nur medizinische Faktoren zu berücksichtigen, sondern vor allem auch auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Patienten einzugehen.

„Sehen ist für uns das höchste Gut – daher steht die Präzision in der Behandlung unserer Patienten an erster Stelle.”

Dr. Florian Kretz

Um seinen Patienten immer die beste Behandlung zukommen zu lassen, setzt Dr. med. Florian Kretz (FEBO) aber nicht nur auf individuelle Betreuung und ausführliche Beratung, sondern vor allem auch auf stetige Weiterbildung und Forschung. Neben seiner praktischen Tätigkeit als Arzt lehrt, forscht und publiziert er stets zu den wichtigsten und aktuellsten Themen in der Ophthalmologie. Er nimmt regelmäßig aktiv an Kongressen der Augenheilkunde und -chirurgie teil. Dort kann er sich nicht nur über die neuesten Forschungsergebnisse seiner Berufsgenossen und innovative Technologien informieren, sondern sich auch regelmäßig mit Kollegen austauschen. Dieses Netzwerk bietet ihm auch unabhängig von den Kongressen stets die Möglichkeit eines regen Wissensaustauschs. Sein gesamtes Engagement und seine Leidenschaft für den Beruf werden regelmäßig mit Preisen gewürdigt. So hat er zum Beispiel 2015 die Auszeichnung „Top 40 under 40“ erhalten und zählt damit zu den 40 besten Augenärzten unter 40 Jahren weltweit. 2018 wurde er sogar unter die 100 einflussreichsten Ärzte in der gesamten Augenheilkunde weltweit gewählt.

„Wir decken das gesamte Spektrum der Augenheilkunde optimal ab.”

Dr. Florian Kretz

Für eine bessere Zukunft

Die Leidenschaft für den Beruf hört bei Dr. med. Florian Kretz (FEBO) im Praxisalltag und bei Kongressen jedoch nicht auf. Deswegen arbeitet er schon seit Jahren ehrenamtlich, um auch ärmsten Patienten zu helfen. Er ist Vorstandsmitglied der Khmer Sight Foundation und reist einmal im Jahr nach Kambodscha, um vor Ort Patienten zu versorgen und zu operieren. Dabei setzt er auch auf die Multiplikatorenstrategie und bildet lokale Ärzte aus, die das erworbene Wissen dann wiederum weitergeben können. 2018 begleitete ihn ein OP-Team der Augentagesklinik, um auch das dortige Pflegepersonal zu schulen. Für sein philanthropisches und soziales Engagement für eine bessere Zukunft wurde Dr. med. Florian Kretz (FEBO) erst kürzlich von „The Ophthalmologist“ als „Champion of Change“ ausgezeichnet. Dr. med. Florian Kretz (FEBO) ist Ophthalmologe aus Leidenschaft und steht für Zufriedenheit und absolute Präzision. Bei ihm und seinem Team werden Ihre individuellen Bedürfnisse immer an erster Stelle stehen!

Kontakt

Dr. med. Florian Kretz

Precise Vision Augentagesklinik Rheine

Augenarzt > Rheine
Adresse:

Osnabrücker Straße 233-235
48429 Rheine