Premium Praxen

DIE Zahnärztin für beste ästhetische Ergebnisse

In Kellinghusen, eine knappe Autostunde nordwestlich von Hamburg, liegt die Praxis DENT AESTHETIC der Zahnärztin Herrat Schönrock, M.Sc., M.Sc. Vor 15 Jahren eröffnete die gebürtige Stralsunderin die Räumlichkeiten direkt am Kellinghusener Marktplatz. „DENT AESTHETIC ist ein Ort, an dem sich der Patient aufgehoben und als willkommener Gast geschätzt fühlen soll“, erzählt die Zahnärztin. „Deshalb behandle ich meine Patienten so, wie ich selbst gern behandelt werden möchte: mit Zeit, guter Beratung und hoher Qualität.“ Wer in den Gästebüchern der Zahnärztin blättert – egal ob virtuell oder vor Ort in der Praxis –, merkt, wie ernst es ihr damit ist: „In der Praxis Schönrock wird im Sinne des Patienten eine exzellente Arbeit gemacht. Daher mache ich mich immer wieder gern auf den Weg nach Kellinghusen.“ Bei aufwendiger Anreise kann ein Fahrservice vom Flughafen oder Bahnhof organisiert werden.

Hochwertige Zahnmedizin, die ästhetisch ansprechend ist

Die einfühlsame Art der Zahnärztin und ihr Gespür für Ästhetik haben sich weit herumgesprochen: Das Einzugsgebiet der Praxis reicht von Sylt bis Rostock und von Flensburg bis Hamburg. Selbst aus Wien und England reisen die Patienten an. „Wer zu mir kommt, will zu mir, und nicht zu irgendeinem Zahnarzt“, sagt Schönrock selbstbewusst. Strahlend weiße Zähne, perlschnurgerade aufgereiht, seien nicht ihre Sache. Vielmehr möchte sie hochwertige Zahnmedizin machen, die zusätzlich und selbstverständlich auch noch ästhetisch ansprechend ist.

Für Schönrock sind Gesicht und Zähne eine einzigartige Gesamtkomposition, die jeden Menschen unverwechselbar macht. Dazu gehört eben auch ein optimal funktionierendes Gebiss, dessen Erscheinungsbild höchsten Ansprüchen genügt.

Spezialisiert auf ästhetische Rekonstruktion und Implantologie

Zahnärztin Schönrock hat sich auf „Ästhetische Rekonstruktion und Implantologie“ spezialisiert. Zahnfleischtransplantationen, aufwendiger Kieferknochenaufbau, neue Frontzähne – mithilfe einer schonenden und minimal invasiven Behandlungsweise ermöglicht sie ihren Patienten eine zahnmedizinische Rundumversorgung, die keine Wünsche offenlässt. Der Grundstein jeder Behandlung ist eine ausführliche und intensive Beratung. „In einem ersten, einstündigen Gespräch finde ich heraus, was dem Patienten besonders wichtig ist und wie ich ihm am besten helfen kann“, erläutert die Zahnmedizinerin aus Leidenschaft. Zusammen mit dem Patienten wird dann der Therapieplan festgelegt. „Er muss immer auch zur persönlichen und finanziellen Situation des Patienten passen.“

Ziel ist eine perfekte Rot-Weiß-Ästhetik“

Ein zweiter, zweistündiger Termin bietet Zeit für weitere diagnostische, vorbereitende Maßnahmen: Funktions und Parodontalstatus, Fotoaufnahmen des aktuellen Gebisses sowie das Erstellen und Analysieren von Planungsmodellen – sie bilden die Basis für die spätere Therapie. Auf die systematische Vorbehandlung folgen chirurgische Schritte wie Knochenaufbaumaßnahmen und -transplantation. Mitunter empfiehlt Schönrock auch eine hochwertige, ästhetisch ansprechende langzeitprovisorische Versorgung, um zunächst größere Hart- und Weichgewebsdefekte restaurieren zu können. Daran schließen sich dann implantologische Maßnahmen oder eine feine mikrochirurgische, parodontale Chirurgie an. „Das Ziel ist eine perfekte Rot-Weiß-Ästhetik“, so die Expertin. Diese umfasst ein ansprechendes Erscheinungsbild der Zähne in Kombination mit einem optimalen Zahnfleischverlauf.

Technisches Know how und ästhetisches Gespür

Als gelernte Zahntechnikerin sind Schönrocks Ansprüche an einen funktionalen wie ästhetischen Zahnersatz sehr hoch. „Mit Zahntechnikermeister Jörg Unganz habe ich jemanden gefunden, dem technisches Knowhow und ästhetisches Gespür genauso wichtig sind wie mir“, erzählt Schönrock. Unganz und sie sind seit 15 Jahren ein eingespieltes Team. Gemeinsam beurteilen sie die zahntechnischen Arbeiten direkt am Patienten. Am Ende entsteht eine perfekte, zum individuellen Menschen passende ästhetische Gesamtkomposition.

„Jeder Therapieplan muss immer auch zur persönlichen und finanziellen Situation des Patienten passen.”

Zahnärztin Herrat Schönrock, M.Sc., M.Sc.

Seit 15 Jahren gehört auch Dr. Rainer Lichters zum Team von DENT AESTHETIC. Der Anästhesist ist mit Fachkompetenz und Sachverstand bei allen Eingriffen dabei, die eine Narkose erfordern. Selbst Patienten mit extremer Zahnarztangst können sich so umfangreich und stressfrei behandeln lassen. Auch beruflich stark eingebundene und unter Zeitdruck stehende Patienten nutzen gern die Möglichkeit, in Vollnarkose umfangreiche Sanierungen vornehmen zu lassen.

Den hohen Anspruch, den Schönrock an Zahnlabor und Anästhesie hat, hat sie auch an sich und ihre Praxis. So gehört ein DVT3DRöntgengerät zur Ausstattung von DENT AESTHETIC – lange bevor es in ähnlich hochwertigen Praxen Einzug hielt. Das dreidimensionale digitale Röntgen unterstützt die Zahnärztin bei implantologischen Voruntersuchungen und sorgt durch die OP-Planung vorab für effizientere OP-Abläufe mit einem optimierten Ergebnis, beispielsweise bei der Implantatversorgung. Schon früh investierte Schönrock in erstklassige Fortbildungen, zwei Masterstudiengänge, hochwertige Behandlungszimmer,  ein ansprechendes Ambiente sowie in modernste Technologien – ein Prozess, den Schönrock kontinuierlich fort führt, um ihre Patienten mit Zahnmedizin auf höchstem Niveau zu versorgen.

Kontakt

Zahnaerztin M.Sc., M.Sc. Herrat Schönrock

Herrat Schönrock, M.Sc., M.Sc. Master of Science für Implantologie & Master of Science für Ästhetische Rekonstruktion

Zahnarzt > Kellinghusen
Adresse:

Hauptstraße 16
25548 Kellinghusen